WiSe 2021/2022

​Aktuelle Veranstaltungen


Der Lehrstuhl bietet im Wintersemester 2021/22 folgende Veranstaltungen an:

V+Ü: Einführung in die Rechtsphilosophie und Rechtssoziologie 

Kolloquium: Verfassungstheorie 

Unirepetitorium, Klausurenkurs


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Veranstaltungen des Lehrstuhls (SoSe 2021):

Rechtstheorie: Methoden und Verfahren

Verfassungsrecht II zusammen mit Herrn PD Dr. Lehner

Kolloqium: öffentlich-rechtliche Tagesfragen (SPB 4)

Seminar: Pfade der Verfassungsentwicklung (SPB 3 u. 4) 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nähere Infos siehe Lehrveranstaltungen.

Klausurrückgabe Rechtstheorie und Verfassungsrecht II SoSe 2021

Liebe Studierende,

die Klausurrückgabe für die Veranstaltungen Rechtstheorie: Methoden und Verfahren und Verfassungsrecht II aus dem Sommersemester 2021 findet am Mittwoch, den 03.11.2021, von 11 – 12 Uhr s.t. im Raum RuW 3.102 in Präsenz statt.

Wichtig: Zurückgegeben werden jeweils nur die Klausuren von Hauptfachstudierenden, welche die Prüfung bestanden haben. Nebenfachstudierende und Studierende, welche die Prüfung nicht bestanden haben, wenden sich zur Einsichtnahme bitte an das Zwischenprüfungsamt. Ihre Note erfahren Sie vorab über einen Eintrag im QIS. Die Noten sind dort voraussichtlich ab Freitag (im VerfR II schon heute) abrufbar.

Zur Abholung der Klausuren müssen Sie Ihre Goethe-Card vorzeigen; Abholungen können auch in Vertretung des jeweiligen Prüflings erfolgen. Dafür sind eine Vollmacht sowie eine Kopie der Goethe-Card des jeweiligen Prüflings erforderlich.

Die Frist zur Einreichung einer Remonstration endet Montag, den 29.11.2021 (VerfR II) bzw. Mittwoch, den 01.12.2021 (MuV). Remonstrationen sind über das Zwischenprüfungsamt einzureichen.

Eine Notenübersicht sowie den Notendurchschnitt finden Sie im Olat-Kurs.

Hygiene-Hinweise zur Durchführung der Rückgabe:

Die Zeitspanne der Klausurrückgabe ist in sechs Untereinheiten unterteilt, um Ansammlungen zu vermeiden. Im 10-Minuten-Takt werden die Klausuren aufgeteilt nach den Anfangsbuchstaben der Nachnamen der Prüflinge ausgegeben. Das ergibt folgendes Schema:

A-C:       11:00 bis 11:10

D-H:       11:10 bis 11:20

I-L:         11:20 bis 11:30

M-P:      11:30 bis 11:40

R-S:        11:40 bis 11:50

T-Z:        11:50 bis 12:00

Seien Sie entsprechend pünktlich (nicht zu früh und nicht zu spät). Sollten Sie vorzeitig erscheinen, warten Sie bitte vor dem Gebäude und nicht vor dem Raum. Achten Sie bitte auf die Einhaltung des Mindestabstandes, der Maskenpflicht und halten Sie Ihre Goethe-Card bereit.