Dienstagsseminar

Das Dienstagsseminar des Instituts für Kriminalwissenschaften und Rechtsphilsophie

Archiv

Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen werden sämtliche Vorträge im Rahmen des Dienstagsseminars im Wintersemester 2020/21 online über ZOOM dienstags von 16 bis 18 Uhr stattfinden.

* In diesem Semester wird das Dienstagsseminar außerdem teilweise in Kooperation mit dem Frankfurt Working Paper Forum on Law and Technology veranstaltet, das Prof. Dr. Christoph Burchard und Prof. Dr. Indra Spiecker organisiert haben. Diese Termine werden mittwochs von 17 bis 19 Uhr stattfinden.


Programm im Wintersemester 2020/21


Mittwoch, 18.11.2020, 17-19 Uhr*

Prof. Vincent Chiao (University of Toronto) & Prof. Kiel Brennan-Marquez (University of Conneticut School of Law)

"Algorithmic decision-making when humans disagree on ends"


Mittwoch, 02.12..2020, 17-19 Uhr*

Dr. Lucia Sommerer, LL.M. (Yale) (Georg-August-Universität Göttingen)

"Predictive Policing"


Mittwoch, 9.12.2020, 17-19 Uhr*

Prof. Jessica Eaglin (Indiana University)

"Race & Technology"


Dienstag, 15.12.2020, 16-18 Uhr

Dr. Daniel Loick (Universität Amsterdam)

"Transformative Gerechtigkeit"




Dienstag, 19.01.2021, 16-18 Uhr


Stephanie Classmann, LL.M. (Sydney)
(The London School of Economics and Political Science)

"Strafrecht als politischer Kompromiss"


Dienstag, 09.02.2021, 16-18 Uhr

PD. Dr. Marc Engelhart (Goethe-Universität Frankfurt am Main)

"Risiko als Leitfigur im Straf- und Polizeirecht? Insbesondere: Betrachtungen zur Geldwäsche"


Dienstag, 23.02.2021, 16-18 Uhr

Prof. Susana Aires de Souse (University of Coimbra) & Prof. William S. Laufer (University of Pennsylvania)

"Corporate Criminal Law, Abolitionist Musings and the Imperfect State"