Lehrveranstaltungen

​WS 2022/2023

Die Vorlesung Verwaltungsrecht II beginnt am Mittwoch, 26.10.

​SS 2022

Klausurergebnisse VerwR II

Liebe Studierende,

Die Ergebnise der Klausur liegen vor und werden in QIS gestellt. Die persönliche Abholung der Klausur ist von Montag - Mittwoch in der Zeit von 10 - 12 Uhr im Sekretariat möglich. Bitte halten SIe zur Aushändigung der Klausur Ihren Personalausweis und Ihre Matrikelnummer bereit.

​SS 2022

Abgabe Hausarbeit Veraltungsrecht II

Liebe Studierende,

das Dekanat hat mitgeteilt, dass das Hochladen der Hausarbeit in das E-Center in diesem Semester nicht mehr möglich ist. Daher bitten wir Sie, Ihre Arbeit in gedruckter Form einzureichen.

Hierfür können Sie die Arbeit entweder am 15. September zwischen 10 und 12 Uhr im Raum RuW 1.101 oder zu einem früheren Zeitpunkt, Dienstags oder Donnerstags von 10:30-11:30 Uhr, im Sekretariat des Lehrstuhls abgeben. Die Abgabe der Hausarbeit auf dem Postweg ist ebenso möglich. Maßgeblich für die Einhaltung der Abgabefrist ist der Poststempel des 15.09.

Denken Sie bitte daran die Hausarbeit zusätzlich im E-Center zur Plagiatsüberprüfung hochzuladen, jedoch ohne Deckblatt, Gliederung und Literaturverzeichnis.

​SS 2022

Verwaltunsgrecht II Hausarbeit

Der Sachverhalt zur Hausarbeit in Verwaltungsrecht II ist ab sofort auf OLAT abrufbar.

​SS 2022

Serminar "Entwicklungen im Datenschutzrecht 2021-2022"

Die Professur Spiecker bietet auch in diesem Semester wieder ein Seminar zu datenschutzrechtlichen Themen an. In der Veranstaltung werden aktuelle Entwicklungen des Datenschutzrechtes nachvollzogen. Insb. aufsichtsbehördliche Maßnahmen werden Gegenstand der Seminararbeiten werden.

Das Seminar wird als Blockveranstaltung am 29.06.2022 stattfinden.


Die Themenliste finden Sie hier


​SS 2022

Kolloquium „Algorithms, Uncertainty and Risks"

Im Sommersemester 2022 bieten Prof. Dr. Spiecker gen. Döhmann und Prof. Dr. Burchard ein gemeinsames Kolloquium an, das die algorithmische Gesellschaft und ihre Konsequenzen für die Rechtswissenschaft in unterschiedlichen Facetten erörtert. Das Kolloquium bettet mehrere Vorträge namhafter Spezialistinnen und Spezialisten ein. Die Themen stammen aus dem Bereich der Bewältigung der Folgen der Digitalisierung. Im Fokus der Veranstaltungsreihe stehen die Auswirkungen algorithmischer Entscheidungsverfahren, Auswahlverfahren und Bewertungsverfahren auf herkömmliche Begriffe wie Ungewissheit und Risiko.

Das Programm finden Sie hier

​SS 2022

Vorlesung und Übung "VerwR II"

Vertiefung des Allgemeinen Verwaltungsrechts und Verwaltungsprozessrechts in den Bezügen zum materiellen Recht. Im Mittelpunkt stehen insbesondere das Staatshaftungsrecht, das Recht der öffentlichen Bauleitplanung und Baugenehmigung (Baurecht) und Grundzüge des Kommunalrechts (kommunale Organisation und kommunales Satzungsrecht). Ein Skript wird angeboten.

Leistungsnachweis: Klausur und Hausarbeit


Mittwochs, 16 - 18 Uhr (s.t.), HZ 3

Donnerstags, 12 - 14 Uhr (s.t.), HZ 4

sommerlandschaft-vom-mohn-gekuesst-04e3119b-7399-4ff4-86fb-c71ee74df596

Sommersemester  2022

1-_MG_7210ba_filteredva

Wintersemester 2021/22

KONTAKT

Frau Professor Dr.
Indra Spiecker gen. Döhmann, LL.M.
Professur für Öffentliches Recht,
Informationsrecht, Umweltrecht und
Verwaltungswissenschaft

Postanschrift:
Goethe-Universität Frankfurt am Main
Prof. Dr. Indra Spiecker gen. Döhmann, LL.M
Theodor-W.-Adorno-Platz 4 / RuW 05
60629 Frankfurt am Main

Hausanschrift:
Theodor-W.-Adorno-Platz 4
RuW 3.104
60323 Frankfurt am Main

E-Mail Sekretariat:
mickel@jur.uni-frankfurt.de

Tel: +49 (0)69 798-34267
Fax: +49 (0)69 798-34517