Allgemeines

Bitte senden Sie Anfragen per Mail an das Sekretariat.

Aktuell:

Gegen Ihr Votum  können Sie binnen eines Monats gem. § 31 Abs. 1 HVwVfG, also bis zum 30.12.2021, eine Remonstration einlegen. Hierzu bedarf es einer Mail mit dem Votum, Ihrer Arbeit und einem Remonstrationsschreiben an den Lehrstuhl, in welchem Sie ernsthafte Bedenken gegen die Prüfungsbewertung darlegen. Eine pauschale Kritik oder Unstimmigkeiten im Detail - insbesondere formelle Mängel des Votums - genügen diesem Erfordernis an eine substantiierte und präzise Begründung nicht. Zudem wird darauf hingewiesen, dass die grundsätzliche Möglichkeit einer Verschlechterung (reformatio in peius) Ihrer Bewertung besteht.


Aktuelle Hinweise

Einführung in die Rechtsphilosophie und Rechtssoziologie im SoSe 2021

Die Noten Ihrer Hausarbeiten können ab dem 30.11.2021 im QIS eingesehen werden.

Die Voten aller bestandenen Arbeiten wurden über OLAT an Ihre studentische Mailadresse versendet. Sollten Sie bis zum 03.12.2021 keine Mail bekommen haben, können Sie eine Mail an unseren Mitarbeiter senden, der sie ein Foto Ihres validierten Studierendenausweises anhängen.

Die Voten aller nichtbestandenen Arbeiten werden auf Anfrage und unter den gleichen Bedingungen über das Zwischenprüfungsamt versendet.


Termine

Veranstaltungen im Wintersemester 2021/22

Rechtstheoretisches Kolloquium: Vertrag der Gesellschaft (II)
Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Vesting und Ricardo Campos,
virtuelles Kolloquium, Mittwochs, 16-18 Uhr


Seminar: Datengesellschaft
Ricardo Campos,
Blockveranstaltung am 10. und 11.02.2022

Faz: Reform des Medienkonzentrationsrechts

Aktuelle Neuerscheinungen

Gentleman, Manager, Homo Digitalis

Ankündigung

State Theory and the Law

Kontakt

Telefon Sekretariat:
069-798-34273

Fax: 069/798-762-34511
E-Mail Sekretariat

Öffnungszeiten des
Sekretariats regulär:

Mo - Do: 9:30 - 15: 30 Uhr
Fr 9:30 - 12:00 Uhr