Aktuell

HINWEISE AUF AKTUELLE VERANSTALTUNGEN


ACHTUNG: VERSCHIEBUNG DER SPB-KLAUSUR VÖLKERRECHT

die Klausur findet am Mittwoch, 23.02.2022 von 16:00 bis 18:00  im RuW 1.303 statt.



Klimaschutz im europäischen Mehrebenensystem

Der Klimaschutz wird zurecht als Querschnittsaufgabe bezeichnet. Die Reduktion von Treibhausgasen stellt auf horizontaler Ebene alle Bereiche, von der Wirtschaft über die Landwirtschaft bis hin zur Mobilität, vor enorme Herausforderungen. Klimaschutz ist durchzieht allerdings auch alle vertikalen Ebenen. Von der Europäischen Union bis zu den einzelnen Kommunen besteht dringender Handlungsbedarf, um die Klimaziele des Pariser Abkommens zu erreichen.

Die Tagung widmet sich deshalb den aktuellen Entwicklungen zum Klimaschutz im Europäischen Mehrebenensystem. Im März dieses Jahres entschied das Bundesverfassungsgericht über das deutsche Klimaschutzgesetz. Kurz darauf präsentierte die Europäische Kommission mit der Vorlage ihres „Fit for 55“ Pakets im Juli ihre Vorstellung vom europäischen Weg zur Erreichung der Pariser Ziele. Eine besondere Herausforderung wird dabei die Verhinderung der Verlagerung von Emissionsquellen in Drittländer darstellen. Das Klimaschutzpaket sieht hierfür ein CO2-Grenzausgleichsystem (Carbon Border Adjustment Mechanism) vor.

Wir laden Sie herzlich ein, diese aktuellen Entwicklungen und ihre Implikationen für die Europäische Union und ihre Mitgliedstaaten zu diskutieren.


Freitag, 26. November 2021,  15.00-18.00 Uhr via Zoom
Anmeldung bis zum 24. 11.2021 unter psaila@jur.uni-frankfurt.de

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

​​​LEHRVERANSTALTUNGEN IM WINTERSEMESTER 2021/22

Übersicht der Veranstaltungen im Wintersemester 2021/22

>>> zur Vorlesung Europarecht

Die Lehrveranstaltung  findet in Präsenz für 56 Personen statt (Stand 13.10.2021) und beginnt c. t. (Stand 22.10.21). 
Nehmen Sie bitte so Platz, dass links/rechts und vorn/hinten einen Sitzplatz frei bleibt (Stand 19.10.2021).

Parallel wird ein Live-Stream zur Verfügung gestellt, sowie eine Aufzeichnung der Vorlesungseinheit, die jeweils eine Woche lang abrufbar ist.

Für die Teilnahme in Präsenz ist eine vorherige Anmeldung zu der jeweiligen Vorlesungseinheit über OLAT erforderlich. Für jede Einheit wird eine separate OLAT-Gruppe („Anmeldung Präsenzveranstaltung + Datum) erstellt mit begrenzter Teilnehmenden-Zahl. Die Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Die Anmeldung ist jeweils von Beginn der Woche der Vorlesungseinheit (Mo, 10 Uhr) bis zwei Stunden vor Beginn der Vorlesung (Fr, 8 Uhr) möglich.

Bitte finden Sie sich rechtzeitig zu Veranstaltungsbeginn in HZ 11 ein und planen Sie Zeit ein für ggf. stattfindende stichprobenartige Kontrollen an den Eingängen des HZ.

Informationen hinsichtlich des Zugangs zu den Aufzeichnungen finden Sie im OLAT-Kurs zur Vorlesung.

Bitte beachten Sie die Informationen zur Präsenzlehre im Wintersemester 21/22 unter:

https://www.uni-frankfurt.de/87738916/Informationen_für_Studierende_zum_Präsenzsemester_2021_22?legacy_request=1für 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

>>> zum KO Völkerrecht
ACHTUNG: VERSCHIEBUNG DER SPB-KLAUSUR VÖLKERRECHT

die Klausur findet am Mittwoch, 23.02.2022 von 16:00 bis 18:00  im RuW 1.303 statt.


Die Lehrveranstaltung findet in Präsenz statt und beginnt s. t. (Stand 22.10.21).
Parallel wird ein (passiver) Live-Stream zur Verfügung gestellt.

Es findet keinen Raumwechsel statt. (Stand 4.11.2021)


Studierende, die nicht im Raum sind, können ihre Fragen im Forum auf OLAT stellen.

Bitte finden Sie sich rechtzeitig zu Veranstaltungsbeginn in HZ 5 ein und planen Sie Zeit ein für ggf. stattfindende stichprobenartige Kontrollen an den Eingängen des HZ.

Die Informationen hinsichtlich des Zugangs zum Live-Stream finden Sie im OLAT-Kurs zum Kolloquium.

Bitte beachten Sie die Informationen zur Präsenzlehre im Wintersemester unter:

https://www.uni-frankfurt.de/87738916/Informationen_für_Studierende_zum_Präsenzsemester_2021_22?legacy_request=1  


------------------------------------------------------------------------------------------------------------


>>> zum KO Einführung in die Arbeitstechniken des Völkerrechts und des Europarechts

Die Lehrveranstaltung findet in Präsenz statt und beginnt s. t. (Stand 22.10.21).
Bitte lassen Sie die ersten zwei Reihen frei (Stand 19.10.21).
Für Studierende, die nicht im Raum sein können, wird parallel ein Live-Stream zur Verfügung gestellt.

Für die Teilnahme in Präsenz ist eine vorherige Anmeldung zu der jeweiligen Vorlesungseinheit über OLAT erforderlich. Für jede Einheit wird eine separate OLAT-Gruppe („Anmeldung Präsenzveranstaltung + Datum) erstellt. Die Anmeldung ist jeweils von freitags, 8.00 Uhr bis donnerstags 10.00 Uhr möglich.

Bitte finden Sie sich rechtzeitig zu Veranstaltungsbeginn in RuW 3.101 ein und planen Sie Zeit ein für ggf. stattfindende stichprobenartige Kontrollen an den Eingängen des RuW-Gebäudes.

Die Informationen hinsichtlich des Zugangs zum Live-Stream finden Sie im OLAT-Kurs zum Kolloquium.

Bitte beachten Sie die Informationen zur Präsenzlehre im Wintersemester unter:

https://www.uni-frankfurt.de/87738916/Informationen_für_Studierende_zum_Präsenzsemester_2021_22?legacy_request=1


------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Seminar: "Der Staat im Völker- und Europarecht"

Prof. Dr. Stefan Kadelbach, LLM

Das Blockseminar findet am Dienstag, den 08.2.2022, und am Mittwoch, den 09.2.2022, im RuW-Gebäude statt. Geplant ist, die Veranstaltung in Präsenz durchzuführen. Pandemiebedingt wird sie ggf. online (per Zoom) stattfinden

Die Vorbesprechung findet per Zoom-Veranstaltung am 21.07.2021 um 14 Uhr (s. t.) statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie bei Frau Neumann (neumann@jur.uni-frankfurt.de)

Aushang und Themenliste finden Sie hier.

Ansprechpartnerin: Marie Dickel-Görig (dickel@jur.uni-frankfurt.de)
Ansprechpartnerin: Theresa Neumann (neumann@jur.uni-frankfurt.de)


------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Sprechstunde von Prof. Kadelbach findet im Wintersemester 2021/2022
nach Terminvereinbarung und  bis auf weiteres nur telefonisch statt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen, wissenschaftlichen und studentischen Hilfskräfte sind per E-Mail erreichbar.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Kontakt

Prof. Dr. Stefan Kadelbach, LL.M.
Johann Wolfgang Goethe-Universität
Institut für Öffentliches Recht
Professur für Öffentliches Recht, Europarecht und Völkerrecht
Theodor-W.-Adorno-Platz 4
RuW 3.132
60323 Frankfurt am Main

Telefonische Sprechstunde im Wintersemester 2021/22:
nur nach Terminvereinbarung

Sekretariat:
Patricia Psaila
RuW 3.132
Tel: 069/798-34295
Fax: 069/798-34516
psaila@jur.uni-frankfurt.de
(zurzeit per E-Mail und telefonisch erreichbar)

Wichtigte Hinweise

Informationen für Studierende zum Präsenzsemester 2021/22 

Hier

Informationen der Prüfungsämter für den Fachbereich 01

Hier