Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2022/23


Herr Prof. von Mayenburg befindet sich im Wintersemester 2022/2023 in einem Forschungssemester. Es finden keine Lehrveranstaltungen statt.

Sommersemester 2022

Im Sommersemester 2022 bietet Prof. von Mayenburg folgende Lehrveranstaltungen an:

  • Rechts- und Verfassungsgeschichte II - Vorlesung, Dienstag, 10-12h, HZ 1 (OLAT-Kurs)
  • Propädeutikum Rechts- und Verfassungsgeschichte II durch Kevin Kulp, Donnerstag, 14-16h, HZ 1 (OLAT-Kurs)
  • Propädeutikum Zivilrecht III, Montag, 14-16h, HZ 11 (OLAT-Kurs)
  • Blockseminar "Theater des Schreckens", weitere Informationen entnehmen Sie der gesonderte Ankündigung unter "Aktuell"
  • Kolloquium "Einführung in den Schwerpunktbereich Grundlagen - Rechtsgeschichte", Montag, 16-18h, Raum RuW 4.101 (OLAT-Kurs)

Hinweis: Alle Veranstaltungen finden in Präsenz statt. Die Veranstaltungen Zivilrecht III und Rechts- und Verfassungsgeschichte II werden parallel aufgezeichnet und im Anschluss auf OLAT zur Verfügung gestellt.

Wintersemester 2021/22

Im Wintersemester 2021/2022 bietet Prof. von Mayenburg folgende Lehrveranstaltungen an:

  • Rechts- und Verfassungsgeschichte I, Freitag, 10-13h, HZ 1 (OLAT-Kurs)
  • Zivilrecht I (Einführung in das Bürgerliche Recht), Dienstag und Donnerstag, 14-16h, HZ 1 (OLAT-Kurs)
  • Blockseminar "Rechtshistorische Aspekte der Verkehrsplanung und des Verkehrsrechts", weitere Informationen entnehmen Sie der gesonderte Ankündigung unter "Aktuell"

HinweisDie Vorlesungen Zivilrecht I und Rechtsgeschichte I finden in Präsenz statt. Parallel dazu wird eine Aufzeichnung angefertigt, die auf OLAT zur Verfügung gestellt wird.

Sommersemester 2021

Im Sommersemester 2021 bietet Prof. von Mayenburg folgende Lehrveranstaltungen an:

  • Propädeutikum Zivilrecht III (OLAT-Kurs), Freitag, 14-16h,
  • Kolloquium "Einführung in die Geschichte des Kirchenrechts bis zur Reformation" (OLAT-Kurs), Freitag, 10-12h,
  • Blockseminar "Ausgewählte Probleme - Kirchenrecht " (OLAT-Kurs) findet am 26. und 27. Juni 2021 statt. Für weitere Informationen siehe die gesonderte Ankündigung.

Wintersemester 2020/2021


Herr Prof. von Mayenburg befindet sich im Wintersemester 2020/2021 in einem Forschungssemester. Es finden keine Lehrveranstaltungen statt.


Sommersemester 2020

Im Sommersemester 2020 bietet Prof. von Mayenburg folgende Lehrveranstaltungen an:

  • Rechts- und Verfassungsgeschichte I (OLAT-Kurs), Montag, 10-13h,
  • Propädeutikum Zivilrecht III (OLAT-Kurs), Freitag, 10-12h,
  • Kolloquium "Einführung in die Geschichte des Kirchenrechts bis zur Reformation" (OLAT-Kurs), Montag, 14-16h,
  • Blockseminar "Geschichte und Gegenwart des Strafvollzugs" (OLAT-Kurs) gemeinsam mit Prof. Prittwitz, für weitere Informationen siehe die gesonderte Ankündigung.

Wintersemester 2019/2020

Im Wintersemester 2019/2020 bietet Prof. von Mayenburg folgende Lehrveranstaltungen an:

  • Zivilrecht IIIa - Deliktsrecht, Freitag, 10-12h, HZ 1,
  • Propädeutikum zum Zivilrecht, Montag, 14-16h, HZ 3,
  • Kolloquium "Einführung in den Schwerpunktbereich Grundlagen – Rechtsgeschichte", Montag, 16-18h, Raum RuW 4.101,
  • Blockseminar "Die Rechtswissenschaften an der Goethe-Universität 1933-1945", für weitere Informationen siehe die gesonderte Ankündigung.

Sommersemester 2019

Im Sommersemester 2019 bietet Prof. von Mayenburg folgende Lehrveranstaltungen an:

  • Propädeutikum Zivilrecht III durch Priv.-Doz. Dr. Carsten Fischer, Montag, 14-16h, HZ 1,
  • Blockseminar "Mythen des Rechts? – Fake-News und Wahrheit vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert" gemeinsam mit Priv.-Doz. Dr. Carsten Fischer, für weitere Informationen siehe die gesonderte Ankündigung.

Wintersemester 2018/2019

Im Wintersemester 2018/2019 bietet Prof. von Mayenburg folgende Lehrveranstaltungen an:

  • Rechts- und Verfassungsgeschichte II, Donnerstag, 12-14h, HZ 3,
  • Propädeutikum Rechts- und Verfassungsgeschichte II durch Akad. Rat Dr. Ralf Seinecke, M.A., Dienstag, 16-18h, HZ 9,
  • Propädeutikum zum Zivilrecht, Montag, 10-12h, Raum HZ 3,
  • Kolloquium "Einführung in die Geschichte und Quellen des klassischen Kirchenrechts (bis 1517)", Montag, 14-16h, Raum RuW 3.102,
  • Blockseminar "Markt und Märkte vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert" gemeinsam mit Akad. Rat Dr. Ralf Seinecke, M.A., für weitere Informationen siehe die gesonderte Ankündigung.

Kontakt

____________________________

Prof. Dr. David von Mayenburg, M.A.

Lehrstuhl für Neuere Rechtsgeschichte, Geschichte des Kirchenrechts und Zivilrecht

____________________________


Postanschrift:

Prof. David von Mayenburg

Goethe-Universität Frankfurt a.M.

Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Theodor-W.-Adorno-Platz 4
60629 Frankfurt am Main


Sitz/Hausanschrift::

Campus Westend

RuW-Gebäude

Raum: RuW 4.115

Theodor-W.-Adorno-Platz 4

60629 Frankfurt am Main

Hauspostfach: RuW 15

____________________________


Sekretariat

Telefon: +49 (0) 69 798 34329
Fax: +49 (0) 69 798 34520

lehrstuhl.mayenburg@jura.uni-frankfurt.de

Öffnungszeiten:

Mittwoch & Donnerstag 9 - 11 Uhr 

Sprechstunde:

Termine nach vorheriger Vereinbarung per E-Mail