News

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen wird auf die geänderte Verfahrensweise in Bezug auf das Wintersemester 2021/2022 hingewiesen. Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage des Justizprüfungsamtes Hessen https://justizpruefungsamt.hessen.de/juristenausbildung/pflichtfachpr%C3%BCfung

 

Frau Prof. Dr. Marietta Auer, Direktorin des Max-Planck-Instituts für Rechtsgeschichte und Rechtstheorie, erhielt am 19. Januar 2022  die Urkunde zur Verleihung der akademischen Bezeichnung „Honorarprofessorin“.

 

Sie können sich den Newsletter hier als PDF-Dokument herunterladen.

 

Der Fachbereich Rechtswissenschaft der Johann Wolfgang Goethe-Universität
trauert um

Prof. Dr. Dr. h.c. Erhard Denninger

* 20. Juni 1932                   † 1. Dezember 2021

Träger der Wilhelm Leuschner-Medaille

Verdienstorden der Italienischen Republik (Commendatore)

Erhard Denninger war Professor für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie an der Goethe-Universität (1967-1999). Er hat sich große Verdienste in den Bereichen des Staatsrechts, der Staatstheorie, der Theorie der Grundrechte, des Rechts der inneren Sicherheit und des Hochschul- und Bildungsrechts erworben. Er war einer der Väter des Hessischen Universitätsgesetzes und ein Verfechter eines demokratischen Polizeirechts. Vielen Jüngeren hat er durch engagierte Förderung die wissenschaftliche Laufbahn eröffnet. Als Lehrer war er ein Vorbild.

Wir haben einen bedeutenden Wissenschaftler und zugewandten Kollegen verloren. Sein Andenken werden wir in Ehren halten.

 

Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Vesting
Dekan des Fachbereichs Rechtswissenschaft
der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main