Prof. Dr. iur. Dr. rer. pol. Alexander Morell

Herzlich willkommen an der Professur für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht und Rechtsökonomik

Seit dem 1. Juni 2021 hat Prof. Dr. Dr. Alexander Morell diese Professur übernommen.

Für Anfragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat (siehe Team / Kontakt).

Aktuelles:


Hinweis zur Hausarbeit Zivilrecht II

Den Sachverhalt für die Hausarbeit in Zivilrecht II finden Sie unter dem Reiter Lehre oder auf Olat. 


Die persönlich Abgabe der Hausarbeit findet an folgenden Terminen statt: 

  • Donnerstag, der 15.09.2022 10:00-12:00 Uhr; HoF Raum 3.36 Chicago
  • Dienstag, der 04.10.2022 10:00-12:00 Uhr; HoF Raum 3.36 Chicago
  • Montag, der 17.10.2022 10:00-12:00 Uhr; HoF Raum 3.36 Chicago

Vorbesprechung Seminar Soziale Normen und Recht WS 2022/23

Die Vorbesprechung für das Seminar Soziale Normen und Recht (Blockveranstaltung) für das WS 2022/23 findet am Montag, den 20.06.2022 von 11-12 Uhr im Raum 3.101 RuW statt. 

Eine Anmeldung für die Vorbesprechung ist nicht erforderlich!

Stellenausschreibungen:


Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

An der Goethe-Universität Frankfurt, Fachbereich Rechtswissenschaft, ist an der Professur für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht und Wirtschaftsökonomik (Prof. Dr. Dr. Alexander Morell) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) (E13 TV-G-U, halbtags)

zunächst für die Dauer von drei Jahren zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrags (TV-G-U).

Wir bieten einen Arbeitsplatz in sehr attraktiver Umgebung der Goethe-Universität mit moderner Infrastruktur und einem hochmotivierten Team sowie exzellenten Kontakten zur Wissenschaft. Eine Promotion und die Veröffentlichung eigener Aufsätze im Rahmen der Beschäftigung ist möglich und ausdrücklich erwünscht.

Aufgabenbereich:

  •  Mitarbeit in Forschung und Lehre des Lehrstuhls auf den Gebieten des Bürgerlichen Rechts, des Wirtschaftsrechts und der Rechtsökonomik
  •  Mitarbeit an Prüfungsdienstleistungen
  •  Fachwissenschaftlichen Dienstleistungsaufgaben des Lehrstuhls
  •  Selbstständige Lehre in Übungskursen auf dem Gebiet der Rechtswissenschaften (Lehrverpflichtung 2 SWS)

Einstellungsvoraussetzungen:

  •  Ein mindestens vollbefriedigendes Erstes Juristisches Staatsexamen (staatlicher und universitärer Teil)
  •  Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium
  • Gute Englischkenntnisse

Interesse an der wissenschaftlichen Arbeit im Zivil- und Wirtschaftsrecht mit Hilfe rechtsökonomischer Methoden. Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 17.06.2022 an Herrn Prof. Dr. Dr. Alexander Morell, Goethe-Universität, House of Finance, Theodor-W.-Adorno-Platz 3, 60323 Frankfurt, oder per E-Mail an hoefinger@jura.uni-frankfurt.de.