Prof. Dr. Alexander Morell

Herzlich willkommen an der Professur für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht und Rechtsökonomik

Seit dem 1. Juni hat Prof. Dr. Alexander Morell diese Professur übernommen.

Informationen zu ihm und seinen Veranstaltungen folgen in Kürze.

Für Anfragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat (siehe Team / Kontakt).

Stellenausschreibung

An der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt sind im Fachbereich Rechtswissenschaft an der Professur für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht und Rechtsökonomik (Prof. Dr. Dr. Alexander Morell) ab 01.08.2021 zwei Stellen für eine*n

Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d)
(E13 TV-G-U, halbtags)

zunächst für die Dauer von drei Jahren zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrags (TV-G-U).

Zu den Aufgaben der Stelleninhaber*innen zählen die Mitarbeit in Forschung und Lehre auf den Gebieten des Bürgerlichen Rechts, des Wirtschaftsrechts und der Rechtsökonomik sowie an prüfungs- und fachwissenschaftlichen Dienstleistungsaufgaben. Es wird Gelegenheit zur selbstbestimmten Forschung, insbesondere zur Weiterqualifikation (Promotion), gegeben.

Einstellungsvoraussetzungen sind ein mindestens zweistelliges Ergebnis im staatlichen Teil des ersten Staatsexamens, gute Englischkenntnisse, Kenntnisse in den Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens und Grundlagenwissen in den Wirtschaftswissenschaften (wenn beide Staatsexamina vorliegen, sollten beide mit Prädikat bestanden sein). Wünschenswert wären erste Erfahrungen bei der Vorbereitung wissenschaftlicher Arbeiten, organisatorisches Geschick, Teamfähigkeit und Kenntnisse im Umgang mit Hilfsmitteln der Wirtschaftswissenschaft, z.B. statistischer Software. Erwartet wird schließlich die Bereitschaft und Fähigkeit, sich auch in neue Fachgebiete einzuarbeiten, insbesondere in die quantitativen theoretischen und empirischen Methoden der Wirtschaftswissenschaften.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 22.06.2021 an Herrn Prof. Dr. Dr. Alexander Morell, Goethe-Universität, House of Finance, Theodor-W.-Adorno-Platz 3, 60323 Frankfurt, oder per Email an hoefinger@jura.uni-frankfurt.de.