Lehrveranstaltung "Juristische Arbeitstechnik"

DSC_0047_Web


Termine im Wintersemester 2020/21:

wöchentlich jeweils mittwochs 12-14 Uhr;

Die Veranstaltung findet im Moment online statt.

Ziele & Inhalte:Die Veranstaltungsreihe zielt im Wesentlichen auf zwei Bereiche ab. Kurzfristig sollen die Studienanfänger mit dem notwendigen "Handwerkszeug" ausgestattet werden, um sich erfolgreich auf die ersten Prüfungsleistungen vorzubereiten. Mittel- bis langfristiges Ziel ist es, die Studierenden mit den spezifischen Anforderungen der juristischen Aufgabenstellungen und des Studiums der Rechtswissenschaft insgesamt vertraut zu machen. Dazu gehören Erkenntnisse über die Grundlagen wissenschaftlichen Studierens im Allgemeinen und über spezifische Zusammenhänge juristischen Lernens im Besonderen. Die hierzu erworbenen Kenntnisse, Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kompetenzen sollen dazu beitragen, Studierenden ein von Beginn an effektives, effizientes und erfolgreiches Studium zu ermöglichen.

OLAT_Goethe-Uni_Logo_Web


Anmeldung:
Eine Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich. Zur besseren Planbarkeit vor allem für die Materialienerstellung wird aber um Einschreibung in den zugehörigen OLAT-Kurs gebeten. Den Direktlink zur Anmeldung finden Sie unten auf dieser Seite.

Materialien: Materialien werden während und nach der Veranstaltung im OLAT-Kurs zur Verfügung gestellt. Der Zugriff auf diese Begleitmaterialien ist nur nach Anmeldung für die entsprechende OLAT-Gruppe möglich.

Kontakt

Alexander Schickedanz
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Juristische Arbeitstechnik & Fachdidaktik
Campus Westend, RuW, Raum 1.117
Tel.: 069/798-34296
Fax: 069/798-34530

Email

Kontakt

Postanschrift:
Goethe-Universität Frankfurt am Main
Fachbereich Rechtswissenschaft
- Dekanat -
Theodor-W.-Adorno-Platz 4
60629 Frankfurt am Main