Professur für mittelalterliche und neuere Rechtsgeschichte und für Zivilrecht

Bardewikscher Codex - Cordes - Veröffentlichung

Prof. Dr. Albrecht Cordes und Dr. Jan Lokers präsentieren den Faksimileband des Bardewikschen Codex

Am 2. Dezember 2021 wurden die ersten beiden Bände der Öffentlichkeit in den Räumen der „Gesellschaft für Gemeinnützige Tätigkeit“ in Lübeck vorgestellt. Es handelt sich dabei um einen großformatigen Faksimile-Prachtband samt vollständiger Edition sowie um einen wissenschaftlichen Begleitband, der den Bardewikschen Codex detailliert analysiert und in sein soziokulturelles Umfeld einordnet. Zwei der Herausgeber – der Frankfurter Professor für Rechtsgeschichte Albrecht Cordes und der Leiter des Lübecker Stadtarchivs Jan Lokers – gaben im Rahmen der Veranstaltung Einblicke in die Geschichte hinter dem außergewöhnlichen Dokument und berichteten von der ebenso spannenden wie ertragreichen Arbeit an dem Codex über die Landesgrenzen hinweg.

Der dritte Band der Edition, ein rechtshistorischer Kommentar, in dem die Inhalte des Codex erläutert werden, ist am 23. Juni 2022 ebenfalls im Nünnerich-Asmus-Verlag erschienen.

Der Bardewiksche Codex des Lübischen Rechts von 1294 - Band 1
Der Bardewiksche Codex des Lübischen Rechts von 1294 - Band 2
Der Bardewiksche Codex des Lübischen Rechts von 1294 - Band 3

Lehre im SoSe 2024

  • Blockseminar „Rechts- und Verfassungshistorisches Seminar zur Frankfurter Stadtgeschichte“, gemeinsames Seminar von Prof. Dr. Albrecht Cordes und Prof. Dr. Stefan Kadelbach im Rahmen einer Exkursion ins Kleinwalsertal (SBP 1 und 3). Die Vorbesprechung findet bereits am 25.01.2024, 12 Uhr c.t., RuW 3.102 statt. Bitte informieren Sie sich auch in OLAT.
  • Vorlesung „Rechts- und Verfassungsgeschichte I“
    Beginn: 15.04.2024, 8-11 Uhr, HZ 3, Bitte tragen Sie sich in den OLAT-Kurs ein
  • Vorlesung „Zivilrecht V (Erbrecht)“
    Beginn: 17.04.2024, 16-18 Uhr, HZ 10, Bitte tragen Sie sich in den OLAT-Kurs ein

Lehre im WiSe 2023/24

Schloss Sanssouci
Schloss Sanssouci
  • Blockseminar „Diskriminierung und Ausgrenzung“, die Vorbesprechung fand am 06.11.2023 statt, bis zum 10.11.2023 können Sie Ihre Themenwünsche an Frau Georges mit diesem Formular senden. Die Themen finden Sie hier. Seminar: 25.-27. März 2024, RuW 4.101, weitere Informationen dazu finden Sie hier.
  • Kolloquium „Vertiefungsvorlesung Barock und Aufklärung“ Beginn: 17.10.2023
    Bitte tragen Sie sich im OLAT-Kurs ein.

Lehre im SoSe 2023

Flagge der DDR
  • Blockseminar "Zivilrecht in der DDR" Vorbesprechung fand am 14.02.2023 statt, weitere Informationen dazu finden Sie hier.
  • Vorlesung "Zivilrecht II (Schuldrecht)"
    Beginn: 11. April 2023
    Bitte tragen Sie sich im OLAT-Kurs ein.

Forschung

Prof. Dr. Albrecht Cordes M.A.

Professur für mittelalterliche und neuere Rechtsgeschichte und für Zivilrecht


Postanschrift:
Rechts- und Wirtschaftswissenschaften
Theodor-W.-Adorno Platz 4
60629 Frankfurt am Main

Hausanschrift Campus Westend:
Rechts- und Wirtschaftswissenschaften
Theodor-W.-Adorno Platz 4
60323 Frankfurt am Main

Hauspostfach: RuW 14

Gebäude Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Zi. RuW 4.109

Sekretariat:

Frau Gaedke und Frau Götz

Mo./Di. 9:00 - 14:00 Uhr

Tel.: 0 69 / 7 98 - 3 43 22
Fax: 0 69 / 7 98 - 3 45 18