Probevorträge für die Professur für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie

am 24.2. und 25.2. per Vidyo-Videokonferenzsystem