Blockseminar Der Vorschlag für einen Digital Services Act (DSA)

Im Wintersemester 2021/2022 werde ich im Rahmen der Schwerpunktbereiche 1 (Internationalisierung und Europäisierung des Rechts) und 2 (Unternehmen und Finanzen) ein Seminar zum Thema

Der Vorschlag für einen Digital Services Act (DSA)

veranstalten. Im Seminar werden ausgewählte Rechtsfragen des Vorschlags der Europäischen Kommission für eine Verordnung über einen Binnenmarkt für digitale Dienste (Gesetz über digitale Dienste) und zur Änderung der Richtlinie 2000/31/EG v. 15.12.2020 („Digital Service Act“, DSA-E), COM(2020) 825 behandelt. In den Seminararbeiten sollen auch weitere, bis zum Abgabezeitpunkt veröffentlichte Dokumente zum DSA-Gesetzgebungsverfahren 2020/361 (COD) berücksichtigt werden.  Das Seminar wird im Februar 2022 via Zoom oder in Präsenz in Frankfurt stattfinden. 

Es sind alle Themen vergeben.