Völkerrecht II

Zeit und Ort: Di 14-16 Uhr in RUW 1.301

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das Recht der internationalen Organisationen, insbesondere der Vereinten Nationen. Zusätzlich wird ein Überblick über verschiedene Bereiche des Besonderen Völkerrechts (z.B. Recht der Friedenssicherung und der bewaffneten Konflikte sowie Überblicke über das Umwelt- und das Seerecht) gegeben.

_____________________________________

Teil 1: Einführung

§ 1. Grundbegriffe des Völkerrechts (Subjekte, Quellen, Grundprinzipien)

Teil 2: Das Recht der Staatenverantwortlichkeit

§ 2. Völkerrechtliches Delikt

§ 3. Rechtfertigungsgründe

§ 4. Rechtsfolgen

Teil 3: Das Recht der Internationalen Organisationen

§ 5. Völkerrechtssubjektivität Internationaler Organisationen

§ 6. Entstehung, Tätigkeit und Verantwortlichkeit Internationaler Organisationen

§ 7. Mitgliedschaft in Internationalen Organisationen

§ 8. Organe Internationaler Organisationen und ihre Befugnisse

Teil 4: Das Recht der Vereinten Nationen

§ 9. Ziele, Grundsätze und Aufgaben

§10. Organe: Aufgaben und Befugnisse

Teil 5: Die Rechtsstellung von Individuen und Gruppen im Völkerrecht

§ 11. Menschenrechte

§ 12. Fremdenrecht

§ 13. Flüchtlingsrecht

§ 14. Völkerstrafrecht

§ 15. Minderheitenrecht

Teil 6: Das Recht der Friedenssicherung

§ 16. Gewaltverbot, Selbstverteidigung und Interventionsverbot

§ 17. Kollektive Sicherheit

§ 18. Abrüstung und Rüstungskontrolle

§ 19. Friedliche Streitbeilegung

Teil 7: Das Recht der bewaffneten Konflikte

§ 20. Recht zwischen den Konfliktparteien

§ 21. Konfliktparteien und Drittstaaten (Neutralität)

§ 22. Nicht-internationale bewaffnete Konflikte

§ 23. Humanitäres Völkerrecht

Teil 8: Internationales Wirtschaftsrecht

§ 24. Investitionsschutzrecht

§ 25. Das Recht der Welthandelsorganisation (WTO)

§ 26. Entwicklungsvölkerrecht

Teil 9: Internationales Kommunikationsrecht

§ 27. Grundzüge des Internationalen Kommunikationsrechts

Teil 10: Internationales Umweltrecht

§ 28. Grundzüge des Internationalen Umweltrechts

Teil 11 und 12: Seerecht, Luft- und Weltraumrecht

§ 29. Grundzüge des Seerechts

§ 30. Grundzüge des Luft- und Weltraumrechts

_____________________________________________


Literatur: Herdegen, Völkerrecht (11. Aufl. 2012); Ipsen, Völkerrecht (5. Aufl. 2004, 6. Aufl. ist in Vorbereitung für das 3. Quartal 2012); Kempen/ Hillgruber, Völkerrecht (2007); Kimminich/Hobe, Einführung in das Völkerrecht (9. Aufl. 2008); Ruffert/Walter, Institutionalisiertes Völkerrecht (2009); Schweisfurth, Völkerrecht (2006); Stein/ von Buttlar, Völkerrecht (13. Aufl. 2012); Graf Vitzthum (Hrsg.), Völkerrecht (5. Aufl. 2010)