"Juristische Arbeitstechnik" - Erstsemestereinführung

Die Einführungsveranstaltung während der Erstsemesterwoche dient zur Information über die Veranstaltungsreihe "Juristische Arbeitstechnik". Sie zielt darauf ab, den Studierenden anhand von Beispielen einen ersten Einblick in die Anforderungen des juristischen Studiums und die Inhalte der bevorstehenden Semesterveranstaltung zu geben.

Auch im Wintersemester 2020/21 kann diese Veranstaltung nicht in Präsenz vor Ort durchgeführt werden, sondern findet in einem virtuellen/digitalen Format statt. Auch die Einführungsinformationen werden deshalb in die virtuelle Veranstaltung "Juristische Arbeitstechnik" integriert.


Diese Seite weiterempfehlen