Begleitprogramm

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Tagung erhalten ca. einen Monat vor der Tagung eine E-Mail, mit der die Teilnahme am Begleitprogramm abgefragt wird.

Freitag, 19. Mai 2023, 10 Uhr

Führung IG-Farben Haus (1 - 1,5 Std.)

Der Campus Westend als Kultur-Erlebnis: Von der I.G. Farben über Goethe, Rothschild, Irrenanstalt, Eisenhower und den größten Chemie-Konzern weltweit bis zum schönsten Campus Europas. Ein kulturerlebnisreicher Rundgang mit Dr. Astrid Gräfin von Luxburg.

Samstag, 20. Mai 2023, 10 Uhr

Besuch und Führung im Museum Giersch der Goethe-Universität (1 Std.)

Hier gelangen Sie zur Website des Museum Giersch.

Das Museum Giersch der Goethe-Universität ist ein Ausstellungshaus für Kunst, Kultur und Wissenschaft. Seit seiner Gründung im Jahr 2000 durch die Stiftung Giersch liegt der Fokus des Hauses auf dem Rhein-Main-Gebiet als geografischer Schnittstelle. Unter diesem Blickwinkel widmet sich das Museum der Entdeckung, Erforschung und Vermittlung bislang unbeachteter künstlerischer Positionen und kultureller Zusammenhänge durch alle Epochen hinweg bis in die Gegenwart.

 

Seit 2015 gehört das Museum zur Goethe-Universität. Damit erweitert sich das Ausstellungsspektrum um Themen aus Forschung und Lehre der Universität. Zudem kooperiert das Museum immer wieder mit den Instituten, Lehrenden und Studierenden sowie den Sammlungen der Goethe-Universität. Als „Fenster der Universität zur Stadt“ fördert es die Kommunikation zwischen Kunst, Wissenschaft und Öffentlichkeit und bereichert mit seinen vielfältigen Bildungs- und Vermittlungsangeboten den gesamtgesellschaftlichen Diskurs.