Aktuelles

SASE Research Network P Annual Conference, New York City, USA

Frau Prof. Langenbucher nimmt an der Veranstaltung "Author Meets Critics" zu ihrem Buch Economic Transplants: On Lawmaking for Corporations and Capital Markets sowie an dem Panel "Regulatory Arbitrage, Economic Clichés and Expert Talk" auf der SASE Research Network P Annual Conference, New York City, USA teil, welche vom 27. – 29.6.2019 stattfindet.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website der Konferenz und auf dem Flyer zur Veranstaltung.


Neuerscheinung: "State-owned Financial Institutions" in : Busch/Ferrarini/van Solinge: "Governance of Financial Institutions"

Das Buch "Governance of Financial Institutions", herausgegeben von  Danny Busch, Guido Ferrarini, und Gerard van Solinge, mit dem Kapitel "State-owned Financial Institutions“ von Katja Langenbucher, Johannes Adolff und Christina Skinner ist am 5.2.2018 erschienen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des Verlages.


Klausurergebnisse im Kolloquium "Anlegerschutz im Spannungsfeld zwischen Aufsichtsrecht und Privatrecht"

Die Klausuren und Voten im Kolloquium "Anlegerschutz im Spannungsfeld zwischen Aufsichtsrecht und Privatrecht" aus dem Wintersemester 2018/19 können am Lehrstuhl in der Zeit vom 21.01 - 30.01.2019, jeweils zwischen 9 und 13 Uhr, eingesehen werden . Remonstrationen sind schriftlich am Lehrstuhl einzureichen. Die Remonstrationsfrist läuft am 16.02.2019 ab.


Neuerscheinung: The ECJ in „Lafonta“ and economic transplants for judges in Muir/Arroyo: "Global Private International Law"

Das Buch "Global Private International Law: Adjudication Without Frontiers", herausgegeben von Horatia Muir Watt und Diego P. Fernandez Arroyo (u.a.) mit dem Kapitel "The ECJ in „Lafonta“ and economic transplants for judges" von Frau Prof. Langenbucher erscheint am 7.2.2018. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des Verlages.


Klausurergebnisse im Kolloquium "Anlegerschutz im Spannungsfeld zwischen Aufsichtsrecht und Privatrecht"

Die Ergebnisse der Klausuren im Kolloquium "Anlegerschutz im Spannungsfeld zwischen Aufsichtsrecht und Privatrecht" aus dem Wintersemester können Sie im Januar 2019 im QIS einsehen. Die Remonstrationsfrist beginnt mit der Eintragung der Note im QIS. Sobald die Noten an das Prüfungsamt übermittelt werden, wird an dieser Stelle ein entsprechender Hinweis veröffentlicht.


Making the Law Measurable: ‘Economic Transplants’ in the Legal World

Der neue Beitrag Making the Law Measurable: ‘Economic Transplants’ in the Legal World von Frau Prof. Langenbucher ist auf Scientia.com erschienen. Der Beitrag ist abrufbar unter folgendem Link.


Diskussion im Rahmen der SAFE Conference on Financial Market Policy

Frau Prof. Langenbucher hat am 14.12.2018 an einer Diskussion zum Thema "European Finance – no more room for variety?" auf der von SAFE (Goethe Universität Frankfurt) veranstalteten 6th Frankfurt Conference on Financial Market Policy ("European Financial Markets: Too Much Variety?") teilgenommen. Ebenfalls zu diesem Thema werden sprechen: Erkki Liikanen (Bank of Finland), Karl-Peter Schackmann-Fallis (Deutscher Sparkassen- und Giroverband - DSGV) und Cornelia Woll (Science Po, Paris).

Das Programm der Konferenz finden Sie hier.


Vortrag im Rahmen von IOSCO/PIFS-Harvard Law School

Informationen zu dem Vortrag "Perspectives on Initial Coin Offerings and Regulatory Challenges" von Frau Prof. Langenbucher am 6.12.2018 an der Harvard Law School erhalten Sie hier.


"Economic Transplants" als Taschenbuch erschienen

“Economic Transplants: On Lawmaking for Corporations and Capital Markets” von Prof. Dr. Katja Langenbucher ist im November 2018 auch als Taschenbuch (Paperback) erschienen. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.


Podcast zum Vortrag "The Promise of Measurability - a Nightmare or a Noble Dream?"

Hier finden Sie den Podcast zu dem von Frau Prof. Langenbucher am 7. November 2018 am Max Planck Institute for the Study of Societies gehaltenen Vortrag mit dem Titel "The Promise of Measurability - a Nightmare or a Noble Dream?": Link.


Interview "Wir sind ein Wanderzirkus!"

Sie finden Sie das Interview von Frau Prof. Langenbucher mit breaking.through vom 5. Oktober 2018 hier.


Empirische Studie zu Entscheidungen im unternehmensrechtlichen Kontext

Im Rahmen einer Kooperation mit der psychologischen Fakultät der Universität Konstanz (Prof. Dr. Peter M. Gollwitzer) waren Studierende des Fachbereichs Rechtswissenschaft eingeladen, an einer empirischen Studie im Bereich Entscheidungen im unternehmensrechtlichen Kontext teilzunehmen.


Lehrbuch „Aktien- und Kapitalmarktrecht“ in 4. Auflage erschienen

Die 4. Auflage des Lehrbuchs „Aktien- und Kapitalmarktrecht“ von Prof. Dr. Katja Langenbucher ist erschienen. Zum Verlag geht es hier.


Neuveröffentlichung Oktober 2017: Economic Transplants

Economic Transplants: On Lawmaking for Corporations and Capital Markets” von Prof. Dr. Katja Langenbucher ist im Oktober 2017 erschienen. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.