Neue DFG-Kolleg-Forschergruppe "Foundations of Law and Finance" wurde bewilligt

Sprecher der Gruppe ist Prof. Dr. Tobias Tröger aus dem Fachbereich Rechtswissenschaft

Veröffentlicht am: ()

Unter dem Titel „Foundations of Law and Finance“ will eine Kolleg-Forschergruppe den Einfluss institutioneller und regulatorischer Rahmenbedingungen auf Finanzmarktentscheidungen und -ergebnisse untersuchen. Die beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler wollen die Verzahnung von Recht, Ökonomie und Politikwissenschaft innerhalb des Themenkomplexes genauer in den Blick nehmen: So wollen sie Marktpreisreaktionen auf Gesetzesvorschläge und -änderungen messen und damit indirekt bewerten; auch wollen sie klären, wie Finanzmarktregulierungen durch die Struktur des Entscheidungs- und Legislativprozesses beeinflusst sein könnten. (Sprecher: Prof. Dr. Tobias Tröger, Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt/Main)