Lehrveranstaltungen Dr. Adela Schmidt

Kolloquium im Sommersemester 2017: Flüchtlingsrecht

Das Kolloquium soll einen Überblick über das aktuell in Deutschland geltende Flüchtlingsrecht vermitteln. Dabei werden insbesondere dessen Bezüge zum Völker- und Europarecht thematisiert. 

Ort: SH 1.104 und Zeit Mo 18-20 Uhr

Einzeltermin am 2.5.2017 von 18 bis 20 Uhr, Ort: SH 5.101

Leistungsnachweis: Klausur am Ende der Veranstaltung

Die Klausur wird am 10.7.2017 von 17 bis 20 Uhr in Raum RuW 1.303 geschrieben.


Aufbau und Inhalte der Veranstaltung


1. Sitzung

24.4.2017

Einführung, Rechtsquellen und Mehrebenensystem

2. Sitzung

2.5.2017

Das Europäische Grenzsystem

Erklärung EU-Türkei vom 18. März 2016

Die Einreise

3. und 4. Sitzung

8.5. und 15.5.17

Dublin III-Verordnung

5. Sitzung

22.5.17

Asylverfahren

Übersicht Zugang zum Arbeitsmarkt

6. und 7. Sitzung

29.5. und 12.6.17

Flüchtlingseigenschaft

8. Sitzung

19.6.17

Subsidiärer Schutz und Abschiebeschutz

Humanitärer Aufenthalt jenseits des Asylverfahrens

9. und 10. Sitzung

26.6. und 3.7.17

Beendigung des Aufenthalts, Rechtsschutz

11. Sitzung

10.7.17

Klausur

 


Literatur und wichtige Urteile