Bewerbungsprozess

Voraussetzungen für die Bewerbung

  • Immatrikulation an der Goethe Universität
  • Studium im Fach Rechtswissenschaft
  • Bestandene Zwischenprüfung zum Antritt des Auslandssemesters

Bewerbungsunterlagen

  • Bitte bewerben Sie sich für das Erasmus+ Programm zunächst online über das zentrale International Office der Goethe Universität. Dort finden Sie ab dem 15.12 ausführliche Informationen zu den Bewerbungsunterlagen, die Sie hochladen müssen. Fragen dazu richten Sie bitte an das International Office (E-Mail: outgoing@uni-frankfurt.de).

Bitte bewerben Sie sich zusätzlich mit folgenden Unterlagen bei dem jeweiligen Programmbeauftragten des Fachbereichs Rechtswissenschaft:

  • Ausdruck des „Bewerbungsformulars Studierende Outgoing" aus der Online-Bewerbung beim International Office
  • Bewerbungsbegründung/Motivationsschreiben (ca. 1,5 Seiten)*
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Zwischenprüfungszeugnis bzw. eine Übersicht über die bisher erbrachten Leistungen
  • Kopie des Abiturzeugnisses
  • Nachweis über Sprachkenntnisse*

*Das Motivationsschreiben für den Austausch mit Leicester und Linköping ist auf Englisch anzufertigen. Das Motivationsschreiben für den Austausch mit Sciences Po Paris ist auf Englisch oder auf Französisch zu verfassen. Das Motivationsschreiben für Université Lumiére Lyon 2 und Université Paris X-Nanterre ist auf Französisch anzufertigen.

*Für das Studium in Croatien, Estland, Griechenland, Italien, Litauen, Portugal und Ungarn sind englische Sprachkenntnisse ausreichend. Für das Studium in Schweden müssen die Grundkenntnisse der schwedischen Sprache nachgeweisen werden. Für das Studium in Frankreich und Spanien müssen französische bzw. spanische Sprachkenntnisse nachgewiesen werden. Die Sprachnachweise können auch durch das Abiturzeugnis beigebracht werden.

Bewerbungsadresse

  • Bewerbungen sind direkt an den Programmbeauftragten der jeweiligen Auslandsprogramme des Fachbereichs zu richten
  • Bewerbungsfrist: 1. Februar 2020 (Die Frist gilt für das folgende Winter und / oder Sommmersemester)!

Tipps